Anwendungen




Coaching und Beratung                

Bei:

  • Kriesensituationen
  • Ängsten
  • Konflikten in der Familie
  • Problemen im Betrieb
  • Traurigkeit
  • Stress
  • Veränderungen negativer Denkmuster
  • Minderwertigkeitsgefühlen


Meditation                                     

Das Wort Meditation ist vom Lateinischen "meditatio" abgeleitet, und bedeutet "zur Mitte ausrichten". Diese Definition meint, dass man bei einer Meditation seine Gedanken und Gefühle auf sich, auf seine Mitte hin konzentriert. Damit soll erreicht werden, dass man sich und seinen Körper besser kennen lernt.

Durch Achtsamkeits- oder Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. Die angestrebten Bewusstseinszustände werden oft mit Begriffen wie "Stille", "Leere", "Panorama-Bewusstsein", "Eins-Sein", im "Hier und Jetzt sein" oder "frei von Gedanken sein" beschrieben.

Durch Meditation kann man größere Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, innere Ruhe, Harmonie und Selbstfindung erlangen. Dadurch beginnt der Körper seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und eine Genesung bei Krankheiten kann eintreten.

 Reiki                                                 


Der Begriff Reiki stammt von den japanischen Wortenrei (Geist, Seele) undki(Lebensenergie) und wird in der Regel in westlichen Publikationen als „universelle oder universale Lebensenergie" übersetzt.

Reiki bezeichnet dabei sowohl die Behandlungsform und Technik als auch die hypothetische Energie, mit der gearbeitet wird. Daneben gibt es andere Formen der sogenannten „Energiearbeit“ und Techniken des Handauflegens, die aber mit Reiki nicht identisch sind.

Durch die Reiki-Behandlung wird die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, die Erhaltung von Gesundheit und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Krankheitsfall angestrebt. Die therapeutische Energiearbeit erfolgt dabei mit Hilfe der Hände des Reiki- Gebenden. Für Reiki wird von den Praktizierenden in der Regel eine „Einweihung“ durch einen Reiki- Lehrer gefordert.

Reiki ist eine Methode, die es uns erlaubt, universelle Energie durch unser subtiles energetisches System zu empfangen und zu leiten  und diese über den einfachen Kontakt der Hände weiterzugeben. Dadurch beginnt eine Reihe von natürlichen Harmonisierungsprozessen, die ein Wachstum auf physischer, mentaler und vor allem spiritueller Ebene begünstigen. Bei Komyo Reiki handelt es sich um das durch Reverend Hyakuten Inamoto weltweit bekannt gewordene Reiki System. Es folgt ausschließlich den von Mikao Usui hinterlassenen originalen Reiki Anweisungen, deren Botschaft ist: Entwickle deinen spirituellen Status, um deinen spirituellen Status zu schätzen.

Anwendung

Sie legen sich auf eine bequeme Liege.

Nachdem ich mich mit den schöpferischen Energien verbunden habe, berühre ich Sie mit beiden Händen an Ihrem Körper und gebe mich als “Kanal”, dem Fluss der Energien, an Sie hin. Die Position wechsle ich. Selbstverständlich bleibe ich mit meinen Händen auch über Ihrem Körper (um einen direkten Kontakt zu umgehen), wenn Sie dies wünschen. Die Wirkung bleibt die gleiche.



Quantenheilung – Matrix-Quantenheilung  

                           
Dies ist die Kunst und die Wissenschaft einer wunderbaren energetischen Transformation, sie wirkt lösungsorientiert und ist auf alle Lebensbereiche anwendbar.


Sie unterstützt und optimiert die Arbeit von Therapeuten. Das Wissen von Matrix Quantenheilung resultiert aus der Quantenwissenschaft. Alles Existierende besitzt eine energetische Grundform. Ein Energiefeld mit Erinnerungsspeicher, das aus Informations-Schwingungen (Frequenzen) besteht, auch Matrix genannt. Jede Zelle in unserem Körper hat ein Zellbewusstsein, in dem der gesamte Bauplan von Gesundheit „so, wie es sein soll“ gespeichert ist. Dadurch ist es dem Körper auch möglich, über die Matrix (Erinnerungsspeicher) von Krankheit wieder auf die Frequenz der Gesundheit „so, wie es sein soll", zu wechseln.

Wirkliche Heilung ist immer verbunden mit Selbstheilung !

Heilung“ geschieht immer von innen nach außen, aus den Tiefen des Selbst !


Die Techniken von Matrix Quantenheilung sind mehr als nur eine Therapie! Es ist eine energetische Transformation, die bereits im Energiefeld ihre Wirkung zeigt. Durch sanfte Berührungen und mit der Kraft der Imagination wird die Matrix aktiviert und verbindet sich mit der „Welle des Heilens“. Mit den Techniken von Matrix Quantenheilung ist es möglich, unmittelbar, ausgleichend und ordnend auf das Energiefeld des Menschen und auch auf das der Tiere einzuwirken, um die „Selbstheilungskräfte" zu  aktivieren. Vorhandene Glaubensmuster und Ängste, die sich auf die Gesundheit, die Partnerschaft oder den Beruf negativ auswirken, können im Energiefeld neutralisiert bzw. transformiert werden. Sie werden sofortige physikalische Veränderungen wahrnehmen. Wo vorher ein Problem war, werden sich Lösungen zeigen. Das Bewusstsein öffnet sich, und lässt Sie viele Dinge aus einer ganz anderen Sicht betrachten und demnach handeln. Die Voraussetzungen für Matrix Quantenheilung sind:  
Ihr Wille, Ihre Ziele und Wünsche in die Realität umzusetzen,       Neues zuzulassen sowie  alte Begrenzungen über Bord zu werfen, denn es gibt nur die Grenzen, die wir uns selbst gedanklich auferlegen.
  

Die Chance über die Zeitschiene      

Hilfe zur Metamorphose (Robert St. John) über die Zeitschiene



Die Chance über die Zeitschiene ist u.a. eine Linie an den Füßen, den Händen und am Kopf, so dass jeder, wenn er Hilfe über die Zeitschiene nimmt, wesentliche Ursachen für traumatische Schicksale auflösen kann. Mit dem Erfolg, dass Schicksalsschläge für den Hilfenehmenden weniger stark ablaufen und bestehende sich ändern.
Von großer Bedeutung ist auch die vorgeburtliche (pränatale) Zeitspanne von der Empfängnis bis zur Geburt. Dort spiegeln sich die Energieblockaden wider. Bei der Anwendung durch den Gebenden können sich blockierende Muster lösen und die Lebensenergie kann wieder frei fließen. Sie erleben neue Möglichkeiten der Entfaltung. Ähnlich wie eine Raupe, die aus ihrem Kokon schlüpft, um ihre Schmetterlingsflügel zu entfalten.


Grundsätzlich kann bei jedem Menschen diese Methode angewendet werden!
zum Beispiel bei:

- Konzentrationsschwäche
- Lernschwierigkeiten
- ADS (ADHS)
- Schwangerschaft
- Säuglinge/Kinder
- körperlich/geistiger Behinderung
- in schwierigen Lebenssituationen (z.B.Trennungen etc.)
- Ängsten/Versagensängste
- Minderwertigkeitsgefühlen
- Aggressionen
- mangelnde Eigenliebe
- Stagnationen im Berufsleben
- Sterbebegleitung ( als Hilfe, in sich zu ruhen und Frieden zu finden)
- und vieles mehr...


Vor allem bei denjenigen, die sich aus einer oder mehreren Stagnationen ihres Lebens befreien wollen. Ganz gleich, ob es sich um berufliche, finanzielle, familiäre oder partnerschaftliche Situationen (Probleme) handelt.

Wie funktioniert diese Anwendung?

Durch leichtes Kreisen mit meinen Fingerspitzen, an der Innenseite Ihres Fußes, Ihrer Hände oder Ihres Kopfes.
Das Unterbewusstsein reagiert auf diese Anwendung und lässt dadurch belastende Energien los.


Die Metamorphose ist eine ganz einfache Herangehensweise, um Selbstheilung und die dazugehörende persönliche Entwicklung zu fördern.


Die Metamorphose (Umwandlung) wirkt als Katalysator für diese Energie.